Stern über Bethlehem

logo
Evangelische Kirchengemeinde Hilden/ Rheinland – Erlöserkirche
Die Große Weihnachtskrippe
Anschauliche Heilsgeschichte, Glaubensbotschaft, tiefe Symbolik und liebevolle Details




schlafender Hirte

Klassisch aus der neapolitanischen Krippentradition ist diese "negative" Figur, das Gegenteil des Staunens, Anbetens und Gabenbringens. Dieser Hirte verschläft das Heil. Er stellt eine Metapher dar für die Welt, die das Heil nicht wahrnimmt.
Gleichzeitig aber ist er doch Teil der Krippe, denn die Krippe schließt nicht aus, wie der Herr selbst nicht ausschließt. Und heißt es nicht im Psalm: „Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf“. Wenn er aufwacht - und er wird erwachen -, dann wird er Augen machen!



Weitere Bilder:


Hirte_schlafend




Fußzeile

| Zuletzt geändert am: 17.11.2017 | Sitemap| Disclaimer | Impressum | Besucher: 335764 |